Spende an Feuerwehr Nemmersdorf

Andreas Hein (l.) mit 1. Bgm. Holger Bär (m.) und 2. Vorsitzenden Siegfried König (r.)

v.l.n.r. Christian Bauer (1.Kdt), Martina Hetz (2.Kdt), Siegfried König (2. Vors.), Konrad Bauer (KBM), Andreas Hein

Dank einer großzügigen Spende der ITs Hein GmbH aus Bad Berneck konnten wir vor kurzem in unserer Fahrzeughalle einen Bildschirm in Betrieb nehmen, der bei Alarmauslösung der ILS Bayreuth / Kulmbach automatisch alle relevanten, einsatzbezogenen Details anzeigt.
Neben allen alarmierten Kräften, dem genauen Einsatzort, der Einsatzart und der Alarmzeit wird außerdem die Route auf einer Karte angezeigt, um schnellstmöglich am Einsatzort eintreffen zu können.
Durch diese Informationen kann außerdem schnell entschieden werden, welche Einsatzmittel hierfür benötigt werden.
Wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei Andreas Hein und seinem Team bedanken. Sie haben uns die Möglichkeit geschaffen, schneller und effektiver bei Einsätzen reagieren und agieren zu können.